Was ist ein Sakrament?

Sakramente sind Zeichen der Nähe Gottes, die von Jesus Christus eingesetzt wurden, um den Menschen nahe zu sein. Daher sind sie Wege von Gott zum Menschen und vom glaubenden Menschen zu Gott. Sakramente sind Fenster, die das Licht Gottes im Menschen aufscheinen lassen. Sakramente sind Brücken, über die die Liebe Gottes zu uns kommt und über die wir die Nähe Gottes erfahren können. Sakramente sind Geschenke Gottes an uns. In der katholischen Kirche kennen wir 7 Sakramente: Taufe, Firmung, Eucharistie, Beichte, Ehe, Krankensalbung und Weihe.

Um mehr Informationen zu den einzelnen Sakramenten zu bekommen und wie Sie diese in unserer Seelsorgeeinheit empfangen können, klicken Sie auf die jeweiligen Unterpunkte (entweder nachstehend oder über das Menü).