Kirchenchor und Gesangverein Lauterach

Der Kirchenchor und Gesangverein Lauterach wurde am 23. Mai 1880 zunächst als Männer-Gesangverein gegründet. Es gibt eine originale Gründungsurkunde. Dieser Verein wurde auch in der Zeitung „Volksfreund von Oberschwaben zugleich Amtsblatt für den Oberamtsbezirk Ehingen“ vom Donnerstag, 16. September 1880 erwähnt.

Im Jahr 1951 wurde der jetzige Gesangverein und Kirchenchor "Eintracht" Lauterach wieder gegründet als Männerchor, und ab 1962 als gemischten Chor.

Der zeit sind 26 Sänger und Sängerinnen aktiv bei verschiedenen Auftritten in der Kirche und sonstigen Veranstaltungen zu hören. Chorleiterin ist Frau Annette König.