Unsere Ministranten machen sich auf die Socken...

Spendenaktion für die Internationale Rom-Wallfahrt der Ministranten

In den nächsten Tagen und Wochen sind die Ministranten unserer Seelsorgeeinheit unterwegs, um Socken zu verkaufen. Damit wollen sie Geld sammeln für die Ministrantenwallfahrt nach Rom, die vom 31. Juli bis 04. August 2018 stattfindet. Dabei können Sie die verschiedensten Sockenboxen mit je 5 Socken bzw. 6 Füßlingen so zusammenstellen wie Sie möchten. Eine Sockenbox kostet 15 EUR und davon landen dann 4 EUR als Spende in den Rom-Topf.
Bitte unterstützen Sie mit dieser Aktion unsere Ministranten, damit sie im Sommer unvergessliche Tage bei der Internationalen Ministrantenwallfahrt in Rom mit fast 60.000 anderen Ministranten aus der ganzen Weltkirche erleben können. Sollten die Ministranten Sie nicht daheim vorgefunden haben und Sie haben Interesse daran, dann sprechen Sie uns einfach nach den Gottesdiensten direkt an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.